Grün­der­por­trait #72 Sci­en­ceDesk – die Plattform für einen digi­talen wis­sen­schaft­lichen Arbeitsplatz
Die Sci­en­ceDesk GmbH ent­wi­ckelt einen digi­talen Arbeits­platz, um wis­sen­schaft­liche Pro­zesse wie die Doku­men­tation von Daten, auf eine neue Ebene zu bringen.   Worum geht es bei Eurer Geschäftsidee? Sci­en­ceDesk ist eine intel­li­gente Plattform für wis­sen­schaft­liche Pro­zess­do­ku­men­tation, Daten­er­fassung, ‑haltung, ‑analyse und Visua­li­sierung. […]
Mil­lio­nen­för­derung für Inku­bation von Projekt SmartNanotubes
Die Tech­nische Uni­ver­sität Dresden, der Life Science Inku­bator (LSI) Sachsen und dresden|exists geben eine För­derung aus Mitteln des Bun­des­mi­nis­te­riums für Bildung und For­schung in Höhe von 2 Mio. € bekannt. Damit wird die Inku­bation der Pro­jekt­gruppe SmartNa­notubes um die Pro­jekt­lei­terin […]
↑ Nach oben