Dein
Startup
beginnt
hier

Du hast eine inno­vative Geschäftsidee oder For­schungs­er­geb­nisse, die reif für den Markt sind? Du möchtest selbst­ständig arbeiten? Dann starte jetzt mit deinem eigenen Unter­nehmen durch.

dresden|exists ist der Startup-Service der Dresdner Hoch­schulen und For­schungs­ein­rich­tungen. Wir unter­stützen Stu­die­rende, Alumni und For­schende – von der ersten Idee bis zur erfolg­reichen Gründung. Wir fördern unter­neh­me­ri­sches Denken und enga­gieren uns für die Dresdner Startup-Szene.

Du hast eine Idee und
fragst dich, wie es weiter geht? 

Wir geben Feedback und sind Spar­rings­partner fürs Geschäftsmodell.

Du fragst dich, welches Hand­werkszeug du auf dem Weg zum Startup brauchst?

Bei uns lernst du unter­neh­me­ri­sches Denken und wirst fit für die Gründung.

Du benö­tigst eine För­derung oder einen Investor für dein Gründungsprojekt?

Wir ver­helfen dir zur Finanzierung.

Du suchst Ein­blicke in die Startup-Szene
und Aus­tausch mit anderen Gründern?

Findest du bei uns!

Events

Work­shops, Grün­dungs­se­minare oder Gele­gen­heiten zum Netz­werken – hier findet ihr Ver­an­stal­tungen von dresden|exists und unseren Partnern.

Pro­fi­tiere von über
20 Jahren Erfahrung

75.000.000EURO für Grün­dungs- und Trans­fer­pro­jekte eingeworben 3.500 begleitete Ideen 120EXIST-För­de­rungen 25Grün­dungen pro Jahr

Neues aus dem Blog

MealGood: Genialer geht’s nicht!
Volle Laden­straßen sind im Elbepark Dresden an sich nichts Unge­wöhn­liches. Doch schien der Besu­cher­strom am Samstag, den 15. Oktober größer als sonst. Zurecht. Denn die dies­jährige Auflage der Erfin­der­serie “Genial Säch­sisch” der Säch­si­schen Zeitung feierte dort am Nach­mittag ihr großes […] 
New places. New ideas.
norrdesk ent­wi­ckelt fle­xible Alter­native zu Büro und Home Office Julius Schellmann, Lasse Grimm und Ronny Krönert ent­wi­ckeln an der der HTW-Grün­­dungs­­­schmiede ein neues Arbeits­platz­konzept. Mit ihrem workhut soll remote work noch abwechs­lungs­reicher werden und für mehr Krea­ti­vität und Pro­duk­ti­vität im Arbeits­alltag sorgen. Im Interview […] 
Vier Ideen, die einfach “Genial Säch­sisch” sind
Nun schon zum dritten Mal stellt die Säch­sische Zeitung unter dem Motto “Genial Säch­sisch” sieben geniale Erfin­dungen und inno­vative Ideen aus Sachsen vor. Es sind Pro­dukte, die den Alltag leichter, schöner, besser machen und unmit­telbar bei den Men­schen ankommen. Und […] 

News­letter

Ver­passe keine
Neu­ig­keiten und
abon­niere unseren monat­lichen
News­letter.

Zusätzlich erhältst du eine E‑Mail mit einem Bestä­ti­gungslink. Dein Abon­nement ist erst gültig, nachdem du den Link geklickt hast. Du kannst dich jederzeit von unserem News­letter abmelden.

↑ Nach oben