Unser Fokus

Im Verbund stark für die Wissenschaft

dresden|exists ist der Startup-Service der Dresdner Hochschulen und Forschungseinrichtungen. 1999 als Projekt an der TU Dresden gestartet, unterstützt das Team heute Gründungsinteressierte aller Fachrichtungen aus acht Wissenschaftseinrichtungen in Dresden und Ostsachsen.

Getragen wird der Startup-Service von:

Basierend auf dem Netzwerkgedanken des Wissenschaftsverbundes DRESDENconcept bietet dresden|exists seinen Service einrichtungsübergreifend an. Wir teilen unsere Kompetenzen und Fachwissen – so erhältst du immer die bestmögliche Ansprechperson für die jeweilige Fragestellung. Gleichzeitig arbeitet unser Team eng mit den jeweiligen Transfer- und Service-Einheiten der Hochschule oder Forschungseinrichtung zusammen.

Studierende, Absolvent:innen sowie aktuelle und ehemalige Forschende unserer Partnereinrichtungen können den Großteil unsere Angebote kostenfrei nutzen.

Wir begeistern für Unternehmertum

Im Wissenschaftsumfeld schlummert beträchtliches Potenzial für innovative Gründungen. Wir wollen erreichen, dass mehr Erkenntnisse und Technologien den Weg auf den Markt schaffen. Daher engagieren wir uns seit mehr als 20 Jahren für die Dresdner Gründungszene und motivieren Studierende und Wissenschaftler:innen aller Fachrichtungen ihre Ideen im eigenen Unternehmen umzusetzen.

Gründerfoyer

Dr. Oetker, Brand eins oder Flixbus – einmal im Jahr teilen zum Gründerfoyer gestandene Unternehmerinnen und Unternehmer ihre Geschichte. Etwa 500 Gäste haben hier nicht nur die Gelegenheit hinter die Kulissen zu schauen, sondern können sich mit jungen Startups austauschen und von Expertenwissen profitieren.

Meetup: Startup Talk

Welche Innovationen entstehen in Dresden? Welche Themen beschäftigen Startups, vor und nach der Gründung? Was meinen Experten dazu? Und wer sind eigentlich die Macher der Dresdner Gründungsszene? Bei unserem Meetup kannst du Erfahrungen austauschen, Netzwerken und Mitstreiter für das eigene Projekt finden.

Wir unterstützen innovative Ideen

Egal ob Hightech, Kreativwirtschaft oder Handel – damit aus einer Geschäftsidee ein erfolgreiches Unternehmen wird, braucht sie Unterstützung. Wir begleiten Interessierte und ihre Projekte in allen Phasen der Unternehmensgründung. Wir sind Sparringspartner für unsere Startups und geben Orientierung, wenn es um die Planung der nächsten Schritte geht.

Wir machen fit für die Gründung

Neben einer Idee brauchen Gründerinnen und Gründer von morgen auch unternehmerisches Know-how und zahlreiche Kompetenzen. Diese vermitteln wir in zielgruppenspezifischen Formaten von der BWL-Grundlagenvorlesung für Studierende bis hin zu spezialisierten Workshops für Gründungsteams.

Aktuelle Veranstaltungen

Courses for Creatives: Tools zur Geschäftsmodellentwicklung
Die fünfteilige Workshopreihe „Courses for Creatives“ richtet sich an Studierende aus Kreativberufen, die später einmal unternehmerisch erfolgreich arbeiten wollen – egal ob in der beruflichen Selbständigkeit als Freelancer oder Unternehmer:in oder im engeren Kreis der Unternehmensführung, wie bspw. der Leitung […]
Courses for Creatives: Geld, Finanzierung und Fördermittel
Die fünfteilige Workshopreihe „Courses for Creatives“ richtet sich an Studierende aus Kreativberufen, die später einmal unternehmerisch erfolgreich arbeiten wollen – egal ob in der beruflichen Selbständigkeit als Freelancer oder Unternehmer:in oder im engeren Kreis der Unternehmensführung, wie bspw. der Leitung […]
How to? Finanzplanung, Stundensatz und Kalkulation
Umsatz, Kosten, Rentabilität und Liquidität. Als Gründer:in kommt man auf dem Weg in die Selbständigkeit an diesen Begriffen nicht vorbei. Den Preis für die eigene Leistung/das eigene Produkt richtig kalkulieren und dann in das eigene Finanzierungskonzept einfließen lassen zu können, ist Ziel dieses Seminars. Als […]

↑ Nach oben