Unser Programm auf der KarriereStart 2014

Vom 24. bis 26. Januar 2014 findet auf der Dresdner Messe die KarriereStart 2014 statt. Hier könnt Ihr Euch zu allen Fragen rund um Ausbildung, Weiterbildung, Studium und Beruf sowie zu Gründung und Selbständigkeit in Sachsen informieren. Gründungsinteressierte finden kompetente Partner und vielfältige Möglichkeiten für Gespräche. Auch die Berater von dresden|exists sind in diesem Jahr wieder vor Ort. Am Stand des BMWi (Halle 3) und in verschiedenen Veranstaltungen informieren sie über Ausgründung aus der Wissenschaft, Unterstützungsleistungen und Fördermöglichkeiten. Darüber hinaus stellen sich zahlreiche Dresdner Existenzgründer und junge Unternehmer vor. In den Diskussionsrunden „Gründer zum Anfassen“ berichten sie über ihre Geschäftsideen und Erfahrungen.

dd-karrierestart-468x60

 

Unsere Aktivitäten im Überblick:

Freitag 24. Januar:

  • 13:30 Uhr – 13:45 Uhr: „Gründer zum Anfassen“
    Diskussionsrunde mit den Gründern von „AoTerra GmbH“,„Eventduell“ und „fodjan“
    Halle 3, Podium 1 – GründerLounge
  • 16:00 Uhr – 16:35 Uhr: „Gründer zum Anfasssen“
    Diskussionsrunde mit Gründern von „Abihome, MAKOR Präzisions-Fototechnik“, „Pakebo“, „TimesThreeApps GbR“ und „TORUX/ Agentur für Kreativleistung“
    Halle 3, Podium 1- GründerLounge

Samstag 25. Januar:

  • 11:55 Uhr – 12:40 Uhr: „Wie bootstrappe ich ein Online-Portal? – So macht es Sputnika.de“
    Vortrag mit Katrin Kahle (dresden|exists) und Tino V. Göbel (Sputnika UG)
    Halle 3, Podium 1 – GründerLounge
  • 12:50 Uhr – 13:05 Uhr: „Gründer zum Anfassen“
    Diskussionsrunde mit den Gründern von „Die BÜROGOLFAGENTUR“ und „Krümel Babaysitterservice“
    Halle 3, Podium 1 – GründerLounge
  • 13:15 Uhr – 14:00 Uhr: „Gründungen aus der Hochschule: Starthilfen, Förderung, Erfahrungen“
    Vortrag mit Dr. Frank Pankotsch (dresden|exists), Wolfram Groß (IKT Gründerwettbewerb Innovativ) und Holger Richter (BMWi)
    Halle 3, BMWi-Forum
  • 13:15 Uhr – 14:00 Uhr: „Wie gestalte ich die NachFOLGE RICHTIG? Chancen und Herausforderungen für einen Unternehmensnachfolger“
    Vortrag mit Steffen Waurick (dresden|exists) und Grit Fischer (IHK Dresden, Netzwerk FOLGERICHTIG)
    Halle 3, Podium 1 – GründerLounge
  • 16:00 Uhr – 16:15 Uhr: „Gründer zum Anfassen“, Diskussionsrunde mit den Gründern von „Abihome“ und „MARKOR Präzisions-Fototechnik“
    Halle 3, Podium 1 – GründerLounge

Sonntag 26. Januar:

  • 15:30 Uhr – 15:45 Uhr: „Gründer zum Anfassen“
    Diskussionsrunde mit den Gründern von „TimesThreeApps GbR“ und „Restaurace Praha“
    Halle 3, Podium 1 – GründerLounge

Das vollständige Programm der KarriereStart 2014 findet Ihr hier.

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Veranstaltungen abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *