Veröffentlicht am

Selbst­ständig ohne eigene Grün­dungsidee – Kann das funktionieren?

Man muss nicht immer eine eigene Grün­dungsidee haben, um den Weg in die Selbst­stän­digkeit zu gehen. Alter­nativ könnt Ihr als Mit­gründer in ein bestehendes Grün­derteam ein­steigen oder ein bestehendes Unter­nehmen über­nehmen. Auf beiden Wegen können wir Euch unterstützen:

1. Ein­stieg in ein Gründerteam

Die Umsetzung der „rich­tigen Idee“ setzt meist ein schlag­kräf­tiges Team voraus. Dabei sind Grün­der­teams die unter­schied­liche Fähig­keiten und Kom­pe­tenzen mit­bringen meist erfolg­ver­spre­chender als die Gründung eines „Ein­zel­kämpfers“. So suchen Teams immer wieder nach Mit­gründern unter­schied­lichster Aus­richtung. Besonders häufig werden Mit­gründer mit kauf­män­ni­schem Hin­ter­grund oder auch Soft­ware­ent­wickler gesucht. Ihr könntet Euch vor­stellen in ein Start-up ein­zu­steigen? Dann schaut doch einfach in unserer Stel­len­börse vorbei oder nehmt mit uns Kontakt auf.

2. Unter­neh­mens­nach­folge

Bereits seit 2005 unter­stützt dresden|exists auch Unter­neh­mens­nach­folger auf dem Weg in die Selbst­stän­digkeit. Die Über­nahme eines bestehenden Unter­nehmens kann eine span­nende Alter­native zur Neu­gründung sein. Der Vorteil: Ihr über­nehmt ein eta­bliertes Unter­nehmen mit ein­ge­spielten Mit­ar­beitern, festen Kun­den­kon­takten und Lieferantenbeziehungen.

Was könnt Ihr von uns erwarten? Als Partner des Dresdner Nach­fol­ge­netz­werks FOLGERICHTIG begleiten wir Euch bei dem Prozess der Unter­neh­mens­nach­folge und bieten Kon­takte zu Unter­nehmen und unter­schied­lichen Experten.

  • Erst­be­ratung: Im Erst­ge­spräch klären wir, ob die Nach­folge für Euch der richtige Weg ist.
  • Suche und Auswahl: Wir unter­stützen euch aktiv bei der Suche nach dem rich­tigen Unternehmen.
  • Qua­li­fi­kation: Wir machen Euch fit für die Unter­neh­mens­nach­folge und qua­li­fi­zieren Euch in kauf­män­ni­schen Belangen.
  • Planung und Konzept: Wir helfen Euch bei der Planung der Über­nahme und beim Businessplan.
  • Finan­zierung und Über­nahme: Wir sind an Eurer Seite, wenn es darum geht die Über­nahme zu finan­zieren und ziehen für die Über­nahme Experten für Steuern und Recht hinzu.

Das klingt spannend? Dann sprecht uns an. Gern schauen wir in einem gemein­samen Gespräch, wo und wie Ihr Eure Fähig­keiten am besten ein­bringen könnt. Kon­tak­tiert uns unter: betreuung@dresden-exists.de und gebt neben Euren Kon­takt­daten an, welches Fach Ihr stu­diert (habt) und wo Eure Stärken liegen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

↑ Nach oben