Workshop mit der IHK Dresden: „Venture Capital (VC) oder Beteiligungskapital – ein Glücksspiel?“

Unter diesem Thema bietet die IHK Dresden in Partnerschaft mit dem Technologiezentrum Dresden und VCPoint am 15.Oktober einen (kostenfreien) Workshop an, der auf die Besonderheiten dieser Finanzierungsform eingeht.

Auf der halbtägigen Veranstaltung wird den Teilnehmern gezeigt, wie sie aus den 250 deutschen Beteiligungsgesellschaften den richtigen Partner für ihr Vorhaben wählen und ihre Erfolgsaussichten in den Verhandlungen verbessern.

Je nach Interesse können Sie im Rahmen der Veranstaltung zwischen zwei Workshops wählen, in denen wahlweise auf die Spezifika von Start-Ups oder mittelständischen Unternehmen eingegangen wird.

Eine Anmeldung ist per E-Mail noch möglich bei Manuela Gogsch (gogsch.manuela@dresden.ihk.de).

Weitere Informationen entnehmen Sie dem Flyer oder www.vc-point.de.

Dieser Beitrag wurde unter Finanzierung & Förderung abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort auf Workshop mit der IHK Dresden: „Venture Capital (VC) oder Beteiligungskapital – ein Glücksspiel?“

  1. Clemens P. sagt:

    Super, dass es in Dresden derartige Workshops gibt. War schon auf der Suche. Werde der Frau Gogsch heute unmittelbar eine Mail zukommen lassen. Danke für die Info und LG

    Clemens

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *