Inves­to­rentag digital – Tipps für den Startup-Pitch
Am 20. Mai 2021 hatten wir gemeinsam mit dem Grün­dungs­netzwerk Saxeed zum all­jähr­lichen Investor:innen-Tag ein­ge­laden. Bereits seit 2015 bündeln wir hier unsere Kräfte, um für unsere Startups und die poten­zi­ellen Finan­zierer – ein span­nendes Event auf die Beine zu stellen. […]
DyNAbind sichert sich Seedfinanzierung
Das junge Dresdner Unter­nehmen DynNAbind konnte den High-Tech Grün­der­fonds (HTGF) und den Tech­no­lo­gie­grün­der­fonds Sachsen (TGFS) als Inves­toren gewinnen. Auch die TUDAG – TU Dresden AG als bestehender Anteils­eigner unter­stützt die Finan­zie­rungs­runde und damit die Wei­ter­ent­wicklung von Tech­no­logie und Unter­nehmen. DyNAbind […]
HTGF und TGFS inves­tieren in TU Dresden Spin-off denovoMATRIX
deno­vo­MATRIX ent­wi­ckelt und pro­du­ziert bio­mime­tische Beschich­tungen für die Kul­ti­vierung mensch­licher Stamm­zellen. Mit ihrer Tech­no­logie ist das Team in der Lage die Pro­zesse der Zell­kultur zu revo­lu­tio­nieren. Der High-Tech Grün­der­fonds (HTGF) beteiligt sich gemeinsam mit dem Tech­no­lo­gie­grün­der­fonds Sachsen (TGFS) an der […]
EXIST Lounge am 16.11.2018: Wie komme ich zum pas­senden Investor?
In der letzten EXIST-Lounge haben wir uns einer span­nenden und oft bri­santen Phase für Startups gewidmet: der Inves­to­ren­suche. Finan­zierung ist für viele Startups eines der her­aus­for­derndsten Themen – also holten wir diesmal Rat­schläge von Gründern ein, die bereits erfolg­reich Geld […]
Mil­lionen-Finan­zierung für Fer­roelectric Memory Company
Die Fer­roelectric Memory GmbH (FMC) ent­wi­ckelt und ver­marktet eine extrem strom­spa­rende nicht­flüchtige Spei­cher­tech­no­logie für Micro­con­troller. Wie das Team nun bekannt­ge­geben hat, kann sich die Dresdner NaMLab-Aus­gründung über eine Mil­lionen-Finan­zierung freuen. Der Venture-Capi­talist eCa­pital und der High-Tech Grün­der­fonds inves­tieren 4,6 Mil­lionen […]
Software-Unter­nehmen ubi­grate über­zeugt erneut Investoren
Das junge Soft­ware­un­ter­nehmen ubi­grate, 2008 als ein Spin-off von SAP Research Dresden gegründet, sichert sich in einer zweiten Finan­zie­rungs­runde einen wesent­lichen Kapi­tal­betrag der sympais inno­vation capital GmbH, ein auf Tech­no­lo­gie­un­ter­nehmen spe­zia­li­sierter Lead Investor aus Karlsruhe. Die ubi­grate GmbH bietet Soft­ware­lö­sungen […]
↑ Nach oben