Unsere Gründer auf dem 42. Gründerfoyer

Trefft zum 42. Gründerfoyer unsere Dresdner Gründer mit ihren Ideen und tauscht Euch über Erfahrungen aus! Bei der Gründermesse trefft ihr folgenden Teams:

Logo_Whisp_final_2014whisp Internet GmbH: Eine einzelne Meinung im Internet geht schnell verloren, aber was passiert, wenn man alle miteinander vernetzt? Mit ihrer App will das Team von whisp die Meinungsabgabe im Internet revolutionieren.

 

nordwerkNordwerk Design: Nachhaltigkeit und Recycling gewinnen auch im Ausbau zunehmend an Bedeutung. Das Team von Nordwerk Design entwirft nachhaltige Möbel aus recycelter Wellpappe. Mit Hilfe eines speziellen Stecksystems kann jede erdenkliche Form gebildet werden.

 

kruemelKrümel Babysitterservice: Die Gründerinnen Tina Liebscher und Sandy Klein vom KrümelBabysitterservice bieten die passende Betreuung für die Kleinen. Die Vermittlung erfolgt schnell, flexibel und unkompliziert.

 

 

fodjanfodjan: fodjan ist ein junges Ausgründungsprojekt der Fakultät für Landbau und Landespflege an der HTW Dresden. Die internetbasierte Softwarelösung vereinfacht die komplexe Aufgabe der Futterkalkulation und macht die Nutztierhaltung rentabler sowie tiergerechter.

 

 

Logo_greencitysolutionsGreenCitySolutions: Die Gründer möchten die Städte lebenswerter machen und entwickeln und vertreiben smarte Lösungen für lebenswerte Städte. Ihr „City Tree“ ist nachhaltig, informativ, grün und vereint hybride Pflanzentechnik mit innovativer Kommunikation.

 

 

watchourideasWatchOurIdeas: Noch ganz am Anfang und doch schon mittendrin sind die Gründer von WatchOurIdeas. Zeige anderen, wie Du die Welt siehst und entwickele neue Ideen – allein oder gemeinsam mit Kollegen und Freunden.

 

SEMKNOX - Smart Semantic Product Search

 

SEMKNOX: Du suchst eine Kamera für einen langen Urlaub, weißt aber nicht auf, worauf Du achten sollst? Die semantische Produktsuche von SEMKNOX versteht Suchanfrage in einfachen Sätzen. „Kamera mit guter Auflösung und langer Akkulaufzeit“.

 

 

kinderhochbeetKinderhochbeet: Das Kinderhochbeet ist ein modulares System aus hochwertigen Holzelementen zum selber Aufbauen, Gestalten, Bespielen und Bepflanzen. Es passt sich dem Kinderalter an und bringt neue Ideen in den Außenraum.

 

 

Arundo-Logo-1024x1024Arundo: Ein ganzer Schreibtisch in einer App. Dahinter verbirgt sich eine Software, die das alltägliche Lernen und Arbeiten grundlegend verändern und erleichtern soll.

 

 

Auch beim 42. Gründerfoyer sind wieder viele unserer langjährigen Partner und Gründungsunterstützer aus Dresden vor Ort und beantworten gerne Eure Fragen:

  • Sachgebiet Forschungsförderung/ Transfer an der TU Dresden
  • Patentinformationszentrum Dresden
  • Ostsächsische Sparkasse Dresden
  • Technologiegründerfonds Sachsen
  • Bürgschaftsbank Sachsen GmbH/ Mittelständische Beteiligungsgesellschaft Sachsen mbH
  • Gründerservice der Industrie- und Handelskammer Dresden
  • Wirtschaftsservice der Landeshauptstadt Dresden
  • TechnologieZentrum Dresden
  • futureSAX
  • Finanzämter Dresden
  • CAREER SERVICE der TU Dresden
  • GründerGarten Dresden

Seid Ihr schon neugierig auf spannenden Gründungsideen? Oder habt ihr schon lange eine Frage zum Thema Gründen?

Dann meldet Euch jetzt an und kommt mit unseren Gründungsteams und Experten ins Gespräch!

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Gründerfoyer, Veranstaltungen abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *