Junior Backend Deve­loper (m/w/d)

Über Packwise

Packwise, das sind wir: ein 4 Jahre altes Tech­no­logie-Startup aus Dresden. Mit unserer Indus­trial IoT- Lösung sind wir der führende Anbieter von Tracking-Lösungen für Flüssigkeitsbehälter in der Pro­zess­in­dustrie. Durch die Trans­parenz in der Lie­fer­kette pro­fi­tieren unsere Kunden in der Chemie- und Lebens­mit­tel­in­dustrie von auto­ma­ti­sierten Pro­zessen, ver­bes­sertem Kun­den­service und nach­hal­ti­gerer Behälterlogistik.

Begleiten Sie uns auf unserer Packwise-Reise in den auf­stre­benden und span­nenden B2B IoT-Markt!

Als Junior Backend Deve­loper bist du für den Aufbau unserer Pro­dukt­land­schaft hinter den Kulissen ver­ant­wortlich und Teil unseres funktionsübergreifenden Tech-Teams.
Du willst mit deiner tech­ni­schen Coding-Expertise unsere User Expe­rience erweitern und unseren Geschäftserfolg unmit­telbar beein­flussen? Dann freuen wir uns, dich kennenzulernen!

Das ist dein Teil der Story – du …

  • bist ver­ant­wortlich für die Imple­men­tierung neuer Funk­tionen in unserer Microservice-Infrastruktur
  • opti­mierst unser Produkt in Bezug auf Leistung und Skalierbarkeit
  • schreibst Codes, Tests und Pro­to­typen; ana­ly­sierst und ver­bes­serst die Leistung unseres Backends
  • designst, imple­men­tierst und pflegst unsere internen und externen APIs
  • unter­stützt das Pro­dukt­ma­nagement-Team mit deinem tech­ni­schen Know-How
  • stellst eine hohe Code-Qua­lität sicher

Was du in unser Team ein­bringst – du …

  • kannst ser­verlos denken, idea­ler­weise sind AWS lambdas dein Freund
  • liebst Java­script (and Typescript) und bist auf dem neu­esten Stand der modernen Sprachfeatures
  • hast Erfahrung in Node.js
  • bist es gewohnt, Funk­tionen und Dienste mit Unit- und Sys­tem­tests zu validieren
  • hast Erfahrung im Umgang mit doku­men­ten­ba­sierten Daten­banken (MongoDB)
  • kannst gut auf Eng­lisch kommunizieren
  • über­nimmst gerne Ver­ant­wortung und bist offen für fach­liche Diskussionen
  • GraphQL ist dir bekannt
  • hast Erfahrung im Umgang mit Ser­verless-basierten Pipe­lines AWS Lambda, AWS SQS/SES
  • hast MongoDB mit nodeJS (Mon­goose) verwendet
  • bist mit der Erstellung von Pipe­lines und Deploy­ments ver­traut (Bit­bucket Pipe­lines, GitHub Actions)
  • bist ver­traut mit Code Quality Tools wie Sonar­cloud und ESLint
  • besitzt eine eine Startup-Men­ta­lität und bist moti­viert, unsere Pro­dukte und Dienst­leis­tungen jeden Tag zu verbessern

Was du als Teil des Packwise Teams erwarten kannst

Flexibilität: Du arbeitest wann du willst und wo du willst – durch fle­xible Arbeits­zeiten und die Mög­lichkeit zu Home Office, genießt du eine aus­ge­gli­chene Work-Life-Balance.

Einer für alle, alle für einen: Wir haben eine flache Hier­archie, bei der du jederzeit Support von deinen Kol­legen erhalten wirst.

Du ent­scheidest, wo es lang geht: Wir bieten dir den Raum, dich und deine Ideen ein­zu­bringen und unter­stützen dich beim Erreichen deiner Ziele.

Fair Play: Wir bieten dir einen unbe­fris­teten Arbeits­vertrag und eine faire Ver­gütung. Außerdem unter­stützen wir dich, wenn nötig, beim Umzug, Visum und Arbeitserlaubnis.

Work hard, play hard: Ob gemein­sames Mit­tag­essen, wandern oder die REWE Team Chal­lenge – unser Team kommt regel­mäßig zusammen, um kleine und große Erfolge zu feiern.

Get involved: Über deinen Arbeits­be­reich hinaus bist du immer up to date, woran deine Kol­legen gerade arbeiten.

Stay com­for­table: Fri­sches Obst, kühle Getränke, Mental Health Pre­vention, Job-Rad – wir bieten dir den Komfort, den du benötigst.

Heute Dresden und morgen die Welt: Unser Office liegt zentral am Neu­städter Bahnhof im pul­sie­renden Stadtteil Dresden-Neustadt.

Du hast noch Fragen? 

Du hast noch Fragen zur Stelle oder zum Bewerbungsprozess?

Sarah Alex­ander freut sich auf deinen Anruf unter 0351/ 8967 5090 oder deine E‑Mail an jobs@packwise.de.

↑ Nach oben