Co-Founder*in für gemeinsames EXIST-Stipendium

Die Zukunft der Software-Entwicklung liegt im KI-generierten Code. Doch wie kann sichergestellt werden, dass KI-generierter Code funktioniert? Unsere Lösung: Wir setzen auf formale Software-Verifikation, um mit mathematischer Sicherheit die Korrektheit von Code zu beweisen. Um formale Software-Verifikation effizienter zu machen, kombinieren wir sie mit LLM-basierter Code-Generierung.

Wir sind derzeit ein Team aus zwei promovierten Informatikern in der frühen Gründungsplanung und suchen eine Person mit kaufmännischen Kenntnissen, zum Beispiel aus der Betriebs-wirtschaftslehre oder der Wirtschaftsinformatik. Zu dritt werden wir einen Antrag für ein EXIST-Gründungsstipendium stellen, die Geschäftsidee weiterentwickeln, Investoren suchen, das Startup gründen und das Team erweitern.

Deine Aufgaben:

  • Marktanalysen durchführen, Geschäftsmodell weiterentwickeln und Businessplan aufstellen
  • Mit uns den Bewerbungsantrag für das EXIST-Stipendium schreiben
  • Verhandlungen mit potentiellen Kunden und Partnern
  • Beteiligung an Investorengesprächen
  • Risikoanalyse

Das bringst Du mit:

  • Kaufmännische Kenntnisse
  • Hervorragende Kommunikationsfähigkeiten
  • Fähigkeiten zur gemeinschaftlichen Entscheidungsfindung
  • Leidenschaft für Innovation und Startups

Bis zur Bewilligung des EXIST-Stipendiums und/oder dem Einwerben von Investitionen ist diese Stelle teilzeit und unbezahlt, aber Du wirst Co-Founder*in und Anteilseigner*in unseres Startups. Dies ist eine einmalige Gelegenheit, die Zukunft der KI-Entwicklung mitzugestalten.

Du fühlst dich angesprochen und hast Lust auf ein unverbindliches Kennenlernen? Dann melde Dich per E-Mail, SMS oder WhatsApp bei Marcos.

Kontakt:
Marcos Cramer
E-Mail: marcos.cramer@gmail.com
Mobilfunknummer: +49 152 51324174

↑ Nach oben