zurück gehen

Fachwissen

Existenzgründung und Unternehmensnachfolge als Chance für die berufliche Selbständigkeit in einem eigenen Ingenieurbüro

0

Beschreibung

Die selbständige Arbeit als freiberuflicher Ingenieur stellt mehr denn je eine Karriereoption dar und bietet attraktive Chancen für die Gestaltung des Berufsalltages. Im Workshop werden die relevanten Schwerpunkte und damit einhergehende Chancen und Risiken behandelt, die eine berufliche Existenzgründung mit sich bringen.  Ebenso erfolgt die Darstellung des Übergabeprozesses im Zuge einer Unternehmensnachfolge mit den relevanten Punkten Kaufpreisverhandlungen, Finanzierung und Fördermittel. Die Veranstaltung lebt auch insbesondere von den Fragestellungen der Besucher, die hier die Möglichkeit einer Beratung bekommen können. Als Referenten stehen praxiserfahrene Ingenieure und Berater zur Verfügung.

Ablauf

Existenzgründung und Nachfolge als Chance und Karriereoption (16.30 - 16.50Uhr)

Darstellung der relevanten Schwerpunkte und damit einhergehender Chancen und Risiken, die eine berufliche Selbstständigkeit mit sich bringen, wie z.Bsp. Einkommen, Berufsalltag, Marketing, Personal, Buchhaltung.

Spezifika bei einer Nachfolge (16:50 – 17:10 Uhr)
Darstellung der Schwerpunkte und damit einhergehenden Chancen und Risiken, die sich aus einer Unternehmensnachfolge eines langjährig eingeführten Ingenieurbüros aus Sachsen ergeben sowie die Darstellung des damit einhergehenden Prozesses zwischen Übergeber und Nachfolger (Übergabezeit, Kaufpreisverhandlungen, Finanzierung, Fördermittel).

Unternehmerdialog mit teilnehmenden Ingenieurbüros (ab 17:10 Uhr)



Weitere Informationen findet ihr hier.

Termin:

05.11.2019 | 16:30 Uhr - 05.11.2019 | 18:00 Uhr

Ort:

HTW Dresden, S219

Anmeldung:

Veranstaltung ist ausgebucht oder Sie befinden sich ausserhalb des Anmeldezeitraums

Weitere Informationen bei:

Denise Beyer

Partner

Weitere Workshops zu Schlüsselkompetenzen bieten unser Partner an der TU Dresden

für Studierende:
Career Service

für Nachwuchswissenschaftler:
Graduierten Akademie

LEGENDE BUCHUNGSSTATUS

Online-Anmeldung möglich
Nur noch Restplätze
Keine Anmeldung möglich
Folgen Sie uns auf und
Die Veranstaltungen von Dresden exists werden durch Mittel des Europäischen Sozialfonds und des Freistaates Sachsen unterstützt.