zurück gehen

Fachwissen

Workshop: Ideenwettbewerb „Neue Produkte für die Bioökonomie" – Wir machen deine Idee fit!

0

Beschreibung

Der bundesweite Ideenwettbewerb „Neue Produkte für die Bioökonomie" sucht originelle und innovative Visionen, um natürliche Stoffkreisläufe für nachhaltige Produkte, Verfahren und Dienstleistungen zu nutzen. Beispiele für gesuchte Visionen sind die Herstellung von Alltagsgegenständen aus recycelten Materialien oder die Nutzung von pflanzlichen Rohstoffen als Dämmmaterial für die Bauindustrie. Wird deine Idee ausgewählt, folgt eine zwölfmonatige Sondierungsphase, die mit bis zu 65.000 Euro gefördert wird und der intensiven Ausarbeitung der Produktidee und der Teamzusammenstellung dient. In einer ggf. anschließenden zweijährigen Förderphase 2 kannst du die technische Machbarkeit untersuchen. Die Einreichungsfrist für Ideenskizzen endet am 15. Februar 2019.

Du hast eine Idee, eine Vision, ein Produkt, ein System oder einen Werkstoff, um nachhaltig und bio-basiert herkömmliche Verfahren und Produkte zu ersetzen? Dann komm zu uns. Im Workshop zeigen wir dir, wie du aus deiner Idee ein Konzept für ein lösungsorientiertes Produkt mit wirtschaftlichem Potential für den Ideenwettbewerb verfasst.


Eine Anmeldung ist nicht mehr möglich.

Termin:

11.01.2019 | 09:00 Uhr - 11.01.2019 | 13:00 Uhr

Ort:

Konnektiv 62, Alaunstraße 62 (Hinterhof), 01099 Dresden

Weitere Informationen bei:

Dr. Iris Steinebrunner

Teilnahmebedingungen

Das Seminar richtet sich speziell an Existenzgründer und Gründungsinteressierte, die von dresden|exists beraten werden. Mit der Teilnahme können keine Leistungspunkte, Sitzscheine o.ä. erworben werden.


Aufgrund begrenzter Plätze ist eine Anmeldung vor dem Veranstaltungstermin erforderlich.

Unsere Veranstaltungen werden gefördert mit Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Freistaats Sachsen. Daher werden im Rahmen der Anmeldung einige Angaben zu Ihrer Person erhoben. Diese werden ausschließlich anonym verwendet und nur an den Fördermittelgeber weitergegeben. Nur so können wir unsere Veranstaltungen kostenfrei anbieten - bitte unterstützen Sie uns mit der korrekten Angabe dieser Daten.

Rückblick Gründerfoyer

Gründerfoyer Archiv

LEGENDE BUCHUNGSSTATUS

Online-Anmeldung möglich
Nur noch Restplätze
Keine Anmeldung möglich
Folgen Sie uns auf und
Die Veranstaltungen von Dresden exists werden durch Mittel des Europäischen Sozialfonds und des Freistaates Sachsen unterstützt.