zurück gehen

Fähigkeit

Workshop: Design Thinking in aller Kürze

0

Beschreibung


​Design Thinking - was ist das?
Ein neu gehypter alter Hut am Horizont der agilen Methoden? Erlebe es selbst, in einem kurzen und knackigen Format. An einem sehr konkreten Beispiel durchläufst du in einem Sprint den vollständigen Prozess des Design Thinkings und erfährst dabei intuitiv das Mindset hinter dem Prozess, das sich wunderbar einreiht in der Welt der Agilität.
Design Thinking ist ein Methodenset für agiles und innovatives Arbeiten und gleichzeitig ein Mindset, dass die Nutzer*in mit deren Bedürfnissen in den Mittelpunkt stellt und interdisziplinäres, kreatives Arbeiten ermöglicht. Dabei sind folgende drei Komponenten erfolgsversprechend: interdisziplinäre Teams, eine flexible Arbeitsumgebung und der Design Thinking Prozess.
In weniger als drei Stunden bekommst du einen Einblick, wie nutzerzentrierte Innovationen entstehen können und welches kreatives Potential in dir steckt. Du erfährst Design Thinking als eine Herangehensweise um (komplexe) Probleme effizient zu lösen, sei es als globale Innovation oder im Kleinen für dich selbst.

Anmeldung bis 18.01.2019 bei linda.borowski@dresden-exists.de
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.


Termin:

23.01.2019 | 17:00 Uhr - 23.01.2019 | 20:00 Uhr

Ort:

Konnektiv 62, Alaunstraße 62 (Hinterhof), 01099 Dresden

max. Teilnehmerzahl:

12

Weitere Informationen bei:

Linda Borowski

Teilnahmebedingungen

​Das Seminar richtet sich speziell an Existenzgründer*innen und Gründungsinteressierte, die von dresden|exists beraten werden. Mit der Teilnahme können keine Leistungspunkte, Sitzscheine o.ä. erworben werden.

Aufgrund begrenzter Plätze ist eine Anmeldung vor dem Veranstaltungstermin erforderlich.

Unsere Veranstaltungen werden gefördert mit Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Freistaats Sachsen. Daher werden im Rahmen der Anmeldung einige Angaben zu Ihrer Person erhoben. Diese werden ausschließlich anonym verwendet und nur an den Fördermittelgeber weitergegeben. Nur so können wir unsere Veranstaltungen kostenfrei anbieten - bitte unterstützen Sie uns mit der korrekten Angabe dieser Daten.

LEGENDE BUCHUNGSSTATUS

Online-Anmeldung möglich
Nur noch Restplätze
Keine Anmeldung möglich
Folgen Sie uns auf und
Die Veranstaltungen von Dresden exists werden durch Mittel des Europäischen Sozialfonds und des Freistaates Sachsen unterstützt.