zurück gehen

Fachwissen

Summerschool 2015

0

Beschreibung

Die sächsischen Gründungsinitiativen SAXEED und dresden|exists veranstalten vom 08. - 11. Oktober 2015 eine gemeinsame Summerschool für Gründer aus Hochschule und Forschung. In zwei parallelen Workshops er- und überarbeiten die Teilnehmer ihr Geschäftsmodell und ihre Vermarktungsstrategie unter Anleitung erfahrener Management-, Strategie und Marketingberater.

Der Workshop Marken-Entwicklung und Vermarktung befasst sich mit der Strategischen Markenpositionierung, Markenkommunikation und Zielgruppenansprache. Workshopleiter ist Andres Kühn, Mitgründer und kreativer Leiter von VISUALES®, einer deutschlandweit erfolgreichen Agentur für strategische Marken-Führung. Vor der Mitbegründung schloss er seine Ausbildung an einer Designakademie ab. Er arbeitete u. a. für die ARD, SAT 1, die EXPO 2000 sowie einige Kommunen. Sein Schaffen führte ihn nach Frankreich, Spanien, Tschechien und Ungarn. Seit 20 Jahren befasst sich Andres Kühn mit den Chancen, Herausforderungen und Strukturen der Wirtschaft.

Im Workshop Internationales Geschäft werden Aspekte der Unternehmensexpansion ins Ausland mit besonderem Schwerpunkt auf den USA und Silicon Valley behandelt. Die Teilnehmer werden mit ihren gegenwärtigen Geschäftsmodellen arbeiten und bewerten und adjustieren ihre Hypothesen in Bezug auf den internationalen Markt. Der Fokus liegt auf Veränderungen in Wertversprechen, Kundensegmenten, Partnerauswahl und Erlösmodellen und den interaktiven Beziehungen zwischen diesen Geschäftskomponenten. Die Teilnehmer lernen wichtige Unterschiede bezüglich Marktchancen und Unternehmenskultur. Darüber hinaus bewerten und diskutieren die Teilnehmer anhand von Beispielen Anlegerpräsentation und Beteiligungsvereinbarungen. Die Workshopleiterin Katrin Jakob ist Gründerin und Geschäftsführerin eines Business Incubators / Accelerators in Kalifornien, der sich auf die Kommerzialisierung von Frühphasenprojekten spezialisiert hat.

Inhalt

3,5 Tage Intensiv-Workshops zum Thema Marken-Entwicklung und Vermarktung sowie Internationales Geschäft.

Zeit

08.10.-11.10.2015 (Anreise am Spätnachmittag des 08.10.2015 / Abreise nach dem Mittagessen am 11.10.2015)

Ort

Naturhotel Lindenhof, Rechenberg - Bienenmühle / OT Holzhau (www.lindenhof-holzhau.de)

Kosten

Für Verpflegung (Vollpension exkl. Getränke) und Übernachtungskosten fällt ein Eigenbeitrag von 99 € pro Teilnehmer an. Reisekosten sind durch die Teilnehmer selbst zu tragen.

Teilnehmer

Ausgewählte Gründerteams aus sächsischen Hochschulen und Wissenschaftseinrichtungen (mindestens 2, maximal 4 Teilnehmer pro Team), die sich in der Vorbereitung ihrer Unternehmensgründung befinden.

Interessiert?

Bewerbung ausschließlich per E-Mail (pdf) mit einer Kurzdarstellung (ca. 2 Seiten) des Gründungsvorhabens inklusive des derzeitigen Entwicklungsstands und kurzen Lebensläufen der teilnehmenden Teammitglieder bis zum 31. August 2015 an

Steffen Waurick (steffen.waurick@dresden-exists.de)

Termin:

08.10.2015 | 16:00 Uhr - 11.10.2015 | 14:30 Uhr

Ort:

Weitere Informationen bei:

Steffen Waurick

Veranstaltungsunterlagen

Rückblick Gründerfoyer

Gründerfoyer Archiv

LEGENDE BUCHUNGSSTATUS

Online-Anmeldung möglich
Nur noch Restplätze
Keine Anmeldung möglich
Folgen Sie uns auf und
Die Veranstaltungen von Dresden exists werden durch Mittel des Europäischen Sozialfonds und des Freistaates Sachsen unterstützt.