zurück gehen

Austausch

Gründerforum Dresden: So geht's! Inspiration und Motivation.

0

Beschreibung

Welche Chancen und Risiken bietet die Unternehmensnachfolge? Wie und wo finde ich den geeigneten Finanzierungspartner? Wie vermeidet man Ärger mit Finanzamt, Stadtverwaltung und Behörden? Wie sieht es mit der Sozialversicherung aus? Was braucht es, von der guten Idee zum erfolgreichen Produkt am Markt? Antworten auf diese und viele andere Fragen rund um das Thema Gründung bietet das diesjährigen Gründerforum.

Über zündende Ideen und wie Sie Zukunftsvisionen in reale Produkte integrieren spricht Dr. Sascha Kühn, Geschäftsführer der eZelleron GmbH. eZelleron entwickelte das weltweit kleinste Kraftwerk, dass aus nur 40 ml Feuerzeuggas Strom für insgesamt elf komplette iPhone-Ladungen erzeugt. In Workshops u.a. zu den Themen Unternehmensnachfolge, Finanzierung und nebenberufliche Selbstständigkeit stehen Ihnen die Partner des Gründerforums und Fachleute als Ansprechpartner zur Verfügung. In der abschließenden Podiumsdiskussion So war's!- Wie sie Unternehmer wurden und was sie heute sind! berichten Gründer von ihren ganz persönlichen Erfolgsrezepten.

Weitere Informationen zu Programm und Anmeldung finden Sie hier.
Um Anmeldung bis 03. Juni 2015 wird gebeten.

Termin:

10.06.2015 | 15:30 Uhr - 10.06.2015 | 21:00 Uhr

Ort:

BioInnovationsZentrum, Tatzberg 47, 01307 Dresden

Anmeldung:

Veranstaltung ist ausgebucht oder Sie befinden sich ausserhalb des Anmeldezeitraums

Weitere Informationen bei:

Frauke Posselt

Das Gründerforum ist eine Veranstaltung des Kommunalforums der Landeshauptstadt Dresden.

Das Gründerforum ist eine Veranstaltung des Kommunalforums der Landeshauptstadt Dresden.

Rückblick Gründerfoyer

Gründerfoyer Archiv

LEGENDE BUCHUNGSSTATUS

Online-Anmeldung möglich
Nur noch Restplätze
Keine Anmeldung möglich
Folgen Sie uns auf und
Die Veranstaltungen von Dresden exists werden durch Mittel des Europäischen Sozialfonds und des Freistaates Sachsen unterstützt.