zurück gehen

Austausch

Gründertreff on Tour mit Qpoint Composite

0

Beschreibung

Mit leichten Bauteilen hoch hinaus!

Am 27. Mai 2014 ist der Gründertreff on Tour bei qpoint composite zu Gast. 2009 gründeten Matti Reppe, Holger Orawetz und Christian Kohser die qpoint composite GmbH aus dem Leibniz-Institut für Polymerforschung aus. Zum Gründertreff berichten die Gründer wie die Idee entstand, welche Erfahrungen sie in den vergangenen Jahren sammeln konnten und vor welchen Herausforderungen sie standen und weiterhin stehen. Abgerundet wird der Gründertreff mit einem Rundgang durch das Unternehmen.

Qpoint Composite entwickelt und fertigt neuartige elektrisch erwärmbare Formwerkzeuge zur Herstellung von Bauteilen aus Faserverbundwerkstoffen. Die weltweit einzigartigen Werkzeuge ermöglichen es, im Vergleich zu etablierten Verfahren auch komplexe Leichtbauteile zeitsparend und kostengünstig bei gleichbleibend hoher Qualität zu fertigen. Diese Vorteile haben Kunden aus der Automobil- und Luftfahrtindustrie erkannt, so dass die Produkte von Qpoint Composite bereits bei namenhaften Unternehmen wie Audi oder Airbus eingesetzt werden.

Termin:

27.05.2014 | 18:00 Uhr - 27.05.2014 | 20:30 Uhr

Ort:

Breitscheidstraße 78 (Aufgang A), 01237 Dresden

Anmeldung:

Veranstaltung ist ausgebucht oder Sie befinden sich ausserhalb des Anmeldezeitraums

Weitere Informationen bei:

Sebastian Löbelt-Friedrich

Referent:

Christian Kohser

LEGENDE BUCHUNGSSTATUS

Online-Anmeldung möglich
Nur noch Restplätze
Keine Anmeldung möglich
Folgen Sie uns auf und
Die Veranstaltungen von Dresden exists werden durch Mittel des Europäischen Sozialfonds und des Freistaates Sachsen unterstützt.