Let’s play with Ideas! Geschäfts­ideen nach­haltig gestalten.

Bei unserem Plan­spiel schlüpfst du in die Rolle des Startup-Founders. In Teams betrachtest du reale Geschäfts­ideen durch die Nach­hal­tig­keits­brille und ent­wi­ckelt diese gemeinsam mit den Ideen­gebern weiter. Dabei lernst du spie­le­risch, öko­lo­gische und soziale Fak­toren in die Orga­ni­sa­ti­ons­ent­wicklung ein­zu­binden. Ganz nebenbei ver­tiefst du dein Wissen zu nach­hal­tiger Entre­pre­neurship und Innovationsentwicklung.

Den Rahmen hierfür bildet das Brett­spiel „Pitch Your Green Idea!“ (https://www.pitchyourgreenidea.de/).

Zum Ablauf: Zu Beginn stellen sich unserer Gründer:innen vor und wir bringen dich in Teams mit anderen Teilnehmer:innen zusammen. Dann heißt es: Let’s play. Im Spiel setzt du dich mit Quiz­fragen zu unter­neh­me­ri­scher Nach­hal­tigkeit und Unter­neh­mens­gründung aus­ein­ander. Durch richtige Ant­worten kannst du Wis­sens­punkte erlangen. Diese benö­tigst du für die Rea­li­sierung von Ent­schei­dungen und Ereig­nissen. Alle drei bis vier Runden gibt es zudem eine Aufgabe zur Wei­ter­ent­wicklung der Idee.

Registrierung

Diese Ver­an­staltung ist ein Angebot im Rahmen der Schlüs­sel­kom­pe­ten­woche des Stu­di­en­erfolgs­pro­jektes Schlüsselkompetenzen@TUD. Das Plan­spiel richtet sich daher vor­rangig an Stu­die­rende der TU Dresden.

Die Anmeldung erfolgt über OPAL.

Rest­plätze können an Inter­es­sierte anderer Ein­rich­tungen ver­geben werden. Schreibt uns bei Interesse einfach ein kurze Mail an Frauke Posselt.

Fragen?

Frauke Posselt
TU Dresden +49 351 463 36813 frauke.posselt@dresden-exists.de

Als Bera­terin in Dresden und Berlin unter­stützte Frauke über mehrere Jahre Unter­nehmen und Ver­bände in den Bereichen Public Rela­tions und im Sta­ke­holder-Management. Die stu­dierte Medi­en­wis­sen­schaft­lerin ist für den Außen­auf­tritt von dresden|exists ver­ant­wortlich und Ansprech­part­nerin für die Medien.

↑ Nach oben