Grün­dungs­ori­en­tierte Ein­führung in die BWL – How to start a Startup (HTW)

Wie funk­tio­niert ein Unter­nehmen? Wie gründet man ein Startup? Was bedeutet eine beruf­liche Selbständigkeit?

Die Vor­le­sungs­reihe richtet sich an alle Stu­die­renden, die sich dafür inter­es­sieren, wie ein Unter­nehmen auf­gebaut ist und wie betriebs­wirt­schaft­liche Pro­zesse im Unter­nehmen funk­tio­nieren. Dazu liefern die Vor­le­sungen ein breites Basis­wissen. Die Themen sind so gewählt, dass alle wesent­lichen betriebs­wirt­schaft­lichen Bereiche abge­deckt sind, mit denen sich Existenzgründer:innen und Unternehmer:innen aus­ein­an­der­setzen müssen. Eine Teil­nahme an der Vor­le­sungs­reihe setzt nicht voraus, dass du bereits selb­ständig tätig bist oder eine Exis­tenz­gründung / Unter­neh­mens­nach­folge beabsichtigst.

Die Vor­le­sungen haben Work­shop­cha­rakter, das heißt ihr seid aktiv auf­ge­fordert, durch eigene Fragen und Wis­sens­durst an der Ent­wicklung, dem Span­nungs­bogen und der Wis­sens­ver­mittlung der 90 Minuten mit­zu­wirken. Die Ver­an­stal­tungen bestehen im Regelfall aus zwei Teilen: Erstens der “Tooltime” – hier erar­beiten wir grund­le­gende Werk­zeuge, die ihr zur Beur­teilung betriebs­wirt­schaft­licher Zusam­men­hänge benötigt. Und zweitens der prak­ti­schen Anwendung an einem Fall eines realen Unternehmens.

Die Vor­le­sungen finden im Zeitraum vom 13.10.2021 bis 02.02.2022, wöchentlich mitt­wochs von 18:40 bis 20:10 Uhr statt. Je nach dem was uns coro­na­seitig erwartet, finden die Ver­an­stal­tungen in Präsenz oder Online über Zoom statt.

Das könnt ihr mit­nehmen: Nach Besuch der Vor­le­sungs­reihe erhaltet ihr ein Teilnahmezertifikat.

Für wen ist die Vor­lesung geignet: Für alle, die in einem Workshop-Cha­rakter betriebs­wirt­schaft­liche Zusam­men­hänge ver­stehen lernen wollen.

Registrierung

Die Vor­le­sungs­reihe richtet sich an Stu­die­rende der Dresdner Hoch­schulen, ist aber auch für inter­es­sierte Mitarbeiter:innen der Ein­rich­tungen im Verbund von dresden|exists offen.
Ihr seid Stu­die­rende oder wis­sen­schaft­liche Mitarbeiter:innen und verfügt über einen OPAL-Zugang bzw. ein ZIH-Login? Dann meldet euch bitte direkt über OPAL an.
Ihr wollt z.B. als Alumni von extern an der Vor­lesung teil­nehmen? Schreibt uns bitte per E‑Mail.

Fragen?

Heinrich Leu­schner
HTW Dresden +49 351 462 3837 heinrich.leuschner@htw-dresden.de

Als ehe­ma­liger HTW-Absolvent und selbst mehr­facher Gründer kennt Heinrich die ein­zelnen Grün­dungs­schritte und deren Stol­per­steine. Er ist Grün­dungs­be­rater in der HTW Grün­dungs­schmiede und sein Bera­tungs­schwer­punkt liegt auf der Ent­wicklung von Finanzierungskonzepten.

↑ Nach oben