Die Startup-Kaf­fee­pause mit Gesche Weger von Packwise

Auf dem Business Idea Slam 2017 prä­sen­tierten sie ihre Pro­duktidee an der HTW. Heute sind Packwise mit ihrer IIoT-Lösung für die Ver­netzung von Indus­trie­ver­pa­ckungen erfolg­reich am Markt. Co-Founder und CEO Gesche Weger gibt einen Ein­blick in die Grün­dungs­story des Unternehmens.

Was pas­siert eigentlich mit Flüs­sig­keits­be­hältern, die Che­mi­kalien oder Lebens­mittel trans­por­tieren? Lange war das in der Chemie- und Lebens­mit­tel­in­dustrie eine Ein­bahn­straße. Von Wie­der­ver­wertung keine Spur. Zudem fehlen oft Infor­ma­tionen zu Füll­stand, Tem­pe­ratur, Standort und Bewegung.

Packwise will das ändern. Stichwort Smart Supply Chain, Sen­sorik und IIoT. Durch eine intel­li­gente Ver­netzung mittels Sen­soren und hoch­ent­wi­ckelter IIoT-Tech­no­logie können Behälter heute in Echtzeit getrackt werden. Lie­fer­ketten werden damit zu einem intel­li­genten, digi­talen und kol­la­bo­ra­tiven Netzwerk. Kunden wie BASF, Haeffner, Chemie-Ver­trieb und Zentis pro­fi­tieren schon jetzt von der Lösung, die effi­zi­entere Pro­zesse in der Logistik und gerin­geren Kosten in der Pro­duktion verspricht.

In der nächsten Startup-Kaf­fee­pause der Grün­dungs­schmiede blickt Gesche Weger zurück auf 5 Jahre Packwise. Sie erzählt von den Höhen und Tiefen eines Startups, das in tra­di­tio­nellen Branchen Fuß fassen will und wie sie es geschafft haben, ihre Lösung in 20 Ländern auf 5 Kon­ti­nenten zu etablieren.

Auf einen Kaffee mit Packwise auf einen Blick:
# eine Stunde lang Impulse von Packwise und Zeit für eure Fragen
# wann: 29.11.2022, 15:30–16:30Uhr
# wo: HTW-Grün­dungs­schmiede, A‑Gebäude, Raum A408 und über Zoom (Link per E‑mail nach Anmeldung)
# inter­essant für alle, die sich für Gründung und die Startup-Welt interessieren
# …und besonders für all die­je­nigen, die bereits mit einer Idee unterwegs sind.

 

Wir freuen uns auf euch!

Registrierung

Eine Anmeldung über die HTW Gründungsschmiede ist erforderlich.

Jetzt anmelden!

Fragen?

Susann Bladwell
HTW Dresden +49 351 462 2878 susann.bladwell@htw-dresden.de

Susann stu­dierte an der HTW Dresden Betriebs­wirt­schafts­lehre mit Schwer­punkt Mar­keting. Sie hat bei inter­na­tio­nalen Unter­nehmen im In- und Ausland mehrere Jahre lang Erfah­rungen im B2B Mar­keting gesammelt und ist seit 10 Jahren als PR Bera­terin für IT-Unter­nehmen tätig.

↑ Nach oben