Zigarren Manu­faktur Dresden – Crowd­funding Kam­pagne gestartet!
Hecho totalmente a mano! Schon seit 500 Jahren werden auf Kuba Zigarren in reiner Hand­arbeit gefertigt ohne Kom­pro­misse in der Qua­lität des Tabaks und der Fer­tigung zu machen. Dieser Tra­dition hat sich die Zigarren Manu­faktur Dresden verschrieben. Katrin und Lazaro sind mit ihrer […]
Grün­der­por­trait #57: Torux – Krea­tiv­leistung nach Maß
Für Unter­nehmen in tech­no­lo­gisch hoch ent­wi­ckelten Märkten sind die Qua­lität und die Gestaltung ihrer Pro­dukte zen­trale Wett­be­werbs­fak­toren. Der Entwurf von Pro­dukten, die sowohl hohen Qua­li­täts­an­sprüchen als auch der indi­vi­du­ellen Dif­fe­ren­zierung gerecht werden, ist das Ziel und der Anspruch von Torux, […]
Torux-Grün­derin gewinnt Rosenthal Designwettbewerb
Die Dresdner Desi­gnerin Judith Schöpke hat den Design Wett­bewerb „Das per­fekte Geschenk für Philip Rosenthal“ des Por­zel­lan­her­stellers gewonnen. Zu Ehren des 100. Geburtstags des Fir­men­gründers, der mit zeit­ge­mäßen und inno­va­tiven Designs die Rosenthal GmbH prägte, schrieb das Unter­nehmen einen Wett­bewerb […]
Grün­der­por­trait #52: Green City Solu­tions – gegen den Staub aktiv
Luft­ver­schmutzung ist das größte vom Mensch gemachte Gesund­heits­risiko und für jeden siebten Tod weltweit ver­ant­wortlich. Rund 90 % der in Städten lebenden Bevöl­kerung atmet tag­täglich ver­schmutzte Luft ein. Die bisher getrof­fenen Maß­nahmen reichen nicht aus, um diesen Ent­wick­lungen ent­ge­gen­zu­wirken und […]
Grün­der­por­trait #34: dreizehngrad
drei­zehngrad – das sind Alex­ander Paul Finke und Jörg Zinser. Die beiden Designer haben sich während ihres Stu­diums an der HTW Dresden kennen gelernt. Auf dem 13. Län­gengrad – wie es auch der Name sagt. Aus ihrer gemein­samen Lei­den­schaft für […]
Ände­rungen bei der Messeförderung
Am 24.03.2011 traten die neuen Richt­linien des säch­si­schen Wirt­schafts­mi­nis­te­riums zur För­derung des Mit­tel­standes in Kraft. Da die Mit­tel­stands­för­derung als wich­tigstes För­der­instrument ange­sehen wird, um die Unter­nehmen bei ihren Akti­vi­täten auf den Welt­märkten zu unter­stützen, sind die Mittel für Messe- und […]
↑ Nach oben