Veröffentlicht am

End­spurt zum IQ Inno­va­ti­ons­preis Mit­tel­deutschland – Noch bis 11. März 2015 bewerben!

http://www.iq-mitteldeutschland.de/uploads/media/IQ_2015_KeyVisual_Homepage.jpgDer IQ Inno­va­ti­ons­preis Mit­tel­deutschland ist ein Projekt der Euro­päi­schen Metro­pol­region Mit­tel­deutschland. Der bun­desweit aus­ge­schriebene Wett­bewerb unter­stützt Start-ups, Unter­nehmer und Wis­sen­schaftler bei der Ver­marktung von neuen, markt­fä­higen Pro­dukten, Ver­fahren und Dienst­leis­tungen. Die besten markt­fä­higen Inno­va­tionen sind mit je 7.500 Euro Preisgeld dotiert, der Gesamt­sieger erhält ein Preisgeld in Höhe von 15.000 Euro.

Ihr habt eine inno­va­tives Produkt oder eine Dienst­leistung Geschäftside und überlegt Euch zu bewerben? Dann ist es wichtig zu wissen, dass die ein­ge­reichten Inno­va­tionen die frühen Phasen von Idee und Kon­zep­tio­nierung bereits über­schritten haben sollten und sich in der Ent­wicklung, kurz vor der Markt­ein­führung oder bereits am Markt befinden. Vor­aus­setzung für eine Teil­nahme ist außerdem ein Bezug zu den Clustern Auto­motive, Chemie/Kunststoffe, Energie/Umwelt/Solarwirtschaft, Infor­ma­ti­ons­tech­no­logie und Life Sciences.

Bewerbung für den IQ Inno­va­ti­ons­preis Mit­tel­deutschland 2015 könnt Ihr bis zum 11. März 2015 über das Online­for­mular eingereichen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

↑ Nach oben