Veröffentlicht am

futureSAX-Ideen­wett­bewerb: Sachsens inno­va­tivste Geschäfts­ideen gesucht!

Noch bis zum 15. Februar 2014 können sich Ein­zel­gründer und Grün­der­teams mit Ihrer Geschäftsidee beim futurSAX-Ideen­wett­bewerb des Säch­si­schen Staats­mi­nis­te­riums für Wirt­schaft, Arbeit und Verkehr bewerben. Dabei ist es egal, ob die Idee erst umge­setzt wird oder bereits rea­li­siert wurde, solange die Markt­ein­führung weniger als 24 Monate zurück­liegt. Wichtig ist vor allem, dass die Idee ein hohes Markt- und Wachs­tums­po­tenzial auf­weist und sich der Wohn- bzw. (geplante) Unter­neh­menssitz der Teil­nehmer in Sachsen befindet. Die besten Ideen werden mit Preis­geldern von ins­gesamt 30.000 Euro ausgezeichnet.

Du hast eine inno­vative Geschäftsidee? Dann bewirb Dich jetzt mit Deinem Ideen­konzept (max. 10 Seiten). Dieses sollte u.a. die Idee erklären, den Kun­den­nutzen auf­zeigen sowie das Geschäfts­modell und die geplante Finan­zierung erläutern. Weitere Infor­ma­tionen zum Wett­bewerb und die Bewer­bungs­un­ter­lagen findet Ihr hier.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

↑ Nach oben