Süd­ko­rea­ni­sches TV-Team zu Besuch bei dresden|exists
Dreh­ar­beiten gehören sonst nicht zu unserem Tages­ge­schäft, aber gestern standen dresden|exists und zwei unserer Gründer im Ram­pen­licht. Um zu erfahren, wie Aus­grün­dungen aus der Wis­sen­schaft bei uns aus­sehen und welche Unter­stützung Start-ups erhalten, war ein Kame­rateam des Korean Brod­casting System […]
Grün­der­por­trait #37: leXsolar
Was sind eigentlich erneu­erbare Energien und wie funk­tio­nieren sie? Mit den Pro­dukten von leX­solar ist die Antwort darauf gar nicht so schwer. Egal ob für Schüler oder Stu­denten – die tech­ni­schen Geräte wie Mini­wind­räder und ‑gene­ra­toren stellen einfach aber tech­nisch […]
3. Bürogolf-Turnier bringt Unter­nehmen und Nach­folger zusammen
Am 15. Oktober 2013 ver­an­staltete FOLGERICHTIG, das Nach­fol­ge­netzwerk für die Region Dresden, zum dritten Mal das Bürogolf-Turnier. Die Netz­werk­partner Ost­säch­sische Spar­kasse, IHK Dresden, Hand­werks­kammer Dresden und dresden|exists luden Unter­nehmen, die einen Nach­folger suchen, und poten­zielle Nach­folger ein, um auf den […]
Grün­der­woche 2013
Vom 18. bis 24. November 2013 dreht sich wieder alles um das Thema Selbst­stän­digkeit: Im Rahmen der Grün­der­woche Deutschland bieten Grün­dungs­in­itia­tiven, Städte und Gemein­de­ver­wal­tungen, Wirt­schafts­för­derer, Hoch­schulen, Industrie- und Han­dels­kammern, Unter­neh­mens­be­rater und viele andere Insti­tu­tionen zahl­reiche Work­shops, Seminare, Plan­spiele und Wett­be­werbe […]
Start-up Days 2013: Wis­sen­schaftler aus ganz Deutschland treffen sich in Dresden
Am 7. und 8. Oktober 2013 fanden in Dresden erstmals die Start-up Days statt. Gemeinsam hatten die Max-Planck-Gesell­schaft, die Helm­holtz-Gemein­schaft, die Fraun­hofer-Gesell­schaft und die Leibniz-Gemein­schaft ihre grün­dungs­in­ter­es­sierten Wis­sen­schaftler ein­ge­laden. Die Start-up Days rich­teten sich vor allem an For­scher, die bereits […]
Rück­blick: Ideas2Market Engineering
Über 40 Wis­sen­schaftler und Unter­nehmer infor­mierten sich auf unserer Ver­an­staltung Ideas2Market am 8. Oktober im Zeu­nerbau der TU Dresden über Mög­lich­keiten der öffent­lichen Tech­no­lo­gie­trans­fer­fi­nan­zierung. In Koope­ration mit dem Mate­ri­al­for­schungs­verbund Dresden e. V. wurden fol­gende För­der­pro­gramme durch die jewei­ligen Pro­jekt­träger vor­ge­stellt: […]
↑ Nach oben