Mit­ar­beiter auf Emp­fehlung – Emp­feh­lungsbund bietet Son­der­kon­di­tionen für Start-ups von dresden|exists
Ab sofort unter­stützt dresden|exists den Emp­feh­lungsbund. Mit dieser Part­ner­schaft ermög­licht dresden|exists seinen Grün­der­teams Son­der­kon­di­tionen im ersten Jahr der Mit­glied­schaft von 1.200 Euro statt 1.900 Euro. Über die Com­mu­nities des Emp­feh­lungs­bunds (z.B. ITsax.de, MINTsax.de, OFFICEesax.de) unter­stützen sich Unter­nehmen und Partner der Region […]
Aus­zeichnung für Co-Rocking Space aus Dresden
Die Initiative der Bun­des­re­gierung „Kultur- und Krea­tiv­pi­loten Deutschland“ verlieh am 24. Juli in Berlin den Bran­chen­preis an 32 Gewinner. Ein Preis ging an Volume11 aus Dresden, die auch bei dresden|exists in der Beratung waren. Alle Kultur- und Krea­tiv­pi­loten hoben sich […]
Grün­der­por­trait #34: dreizehngrad
drei­zehngrad – das sind Alex­ander Paul Finke und Jörg Zinser. Die beiden Designer haben sich während ihres Stu­diums an der HTW Dresden kennen gelernt. Auf dem 13. Län­gengrad – wie es auch der Name sagt. Aus ihrer gemein­samen Lei­den­schaft für […]
“Nur Mut…” hieß es zur Langen Nacht der Wissenschaften
Zur Langen Nacht der Wis­sen­schaften konnten wir zeigen, dass es in Dresden nicht nur span­nende For­schung gibt, sondern auch Per­sonen, die diese in die Praxis umsetzen. Unter­stützung hatten wir dabei von unseren Grün­de­rinnen Saskia Rudolph und Andrea Horn von der […]
Not­fall­planung: “Was wäre, wenn…?”
Was würde pas­sieren, wenn der Chef eines Unter­nehmens plötzlich aus­fällt? Wenn er bei­spiels­weise durch einen Unfall oder Krankheit nicht ansprechbar ist? Ein solcher Notfall kann für das Unter­nehmen exis­tenz­be­drohend sein, wenn Pass­wörter, Tre­sor­kom­bi­na­tionen oder exis­ten­zielle Betriebs­ge­heim­nisse nicht zugänglich sind. Obwohl […]
↑ Nach oben