Veröffentlicht am

futureSAX Wett­bewerb 2012 – Gründen in Sachsen

Bis zum 9. Januar 2012 sucht futureSAX sach­senweit inno­vative Geschäfts­ideen. In einem drei­stu­figen Aus­wahl­ver­fahren werden am Ende die besten Ideen prä­miert, die vor allem durch Umsetz­barkeit und Ein­zig­ar­tigkeit über­zeugen. Hier sind Kun­den­nutzen, Allein­stel­lungs­merkmal und Markt­reife wichtige Kri­terien. Gerne stehen wir bei der Vor­be­reitung des Ideen­kon­zeptes zur Seite, um aus einer (anfäng­lichen) Idee ein trag­fä­higes Geschäfts­konzept zu entwickeln.

Der Wett­bewerb dient als Impuls­geber, um inno­vative Ideen wei­ter­zu­ent­wi­ckeln. Grün­dungs­teams, Grün­dungs­in­ter­es­sierten und jungen Unter­nehmern bietet sich in den Team-Pitches und Jury­sit­zungen die Gele­genheit, die Geschäfts­ideen zu testen und erfah­renen Juroren vor­zu­stellen. Wer diesen Aus­wahl­prozess meistert, dem winkt ein Preisgeld von 15.000 Euro für den 1. Platz, 10.000 Euro für den 2. Platz und 5.000 Euro für den 3. Platz. Prä­miert wird am 27. Juni 2012 in Dresden.

- Teil­nah­me­be­din­gungen
Check­liste Anfor­de­rungen und Unterlagen

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

↑ Nach oben