Veröffentlicht am

Entre­pre­neurship Summit an der FU Berlin

Am 29. und 30. Oktober 2011 findet an der FU Berlin wieder der Entre­pre­neurship Summit – initiiert von Prof. Dr. Günter Faltin – statt. Nach meh­reren Besuchen in den letzten Jahren kann ich nur bestä­tigen, dass es sich wirklich lohnt – inspi­rie­rende Refe­renten, the­ma­tische Vielfalt, enga­gierte Besucher. “Entre­pre­neurship” wird hier ganz­heitlich gesehen und in jeder mög­lichen Aus­prä­gungung behandelt. Denn Entre­pre­neurship bietet die Mög­lich­keiten mit unkon­ven­tio­nellen Ideen und Sicht­weisen zu arbeiten und genau damit einen Erfolg in der Wirt­schaft zu erzielen. Das breit­ge­fä­cherte Pro­gramm bietet dieses Mal Workshop-Tracks in fol­genden Bereichen:

  • Entre­pre­neurship
  • Business Model Innovation
  • Internet Marketing/SEO
  • E‑Commerce (Shop­systeme)
  • PR / Social Media
  • Lea­dership

Der Entre­pre­neurship Summit findet seit der Gründung der Stiftung Entre­pre­neurship 2001 jährlich statt. Dieses Jahr werden u.a.

  • Lars Hin­richs (Xing-Gründer)
  • Tim Ferriss (Autor, per Video)
  • Prof. Andreas Heinecke (Dialog im Dunkeln/Deutscher Grün­der­preis 2011)
  • Holger Johnson (Ebuero-Gründer)
  • KlausWie­gandt (ehem. CEO der Metro AG)
  • Lukasz Gadowski (Spreadshirt-Gründer)
  • Ron Hillmann (Internet Mar­keting)
  • Oliver Beste (MyToys/FoundersLink)
  • Prof. Günter Faltin (Tee­kam­pagne, Autor “Kopf schlägt Kapital)

als Experten ihr Wissen und ihre Erfah­rungen teilen.

Wie in den letzen Jahren dürfen sich die Teil­nehmer auf leckeres Fin­gerfood und exzel­lenten Dar­jeeling freuen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

↑ Nach oben