Veröffentlicht am

Sach­sen­weite Akti­onstage zum Thema Unter­neh­mens­nach­folge 3. bis 12. Mai 2011

Habt Ihr schon mal darüber nach­ge­dacht, ein Unter­nehmen zu über­nehmen? Viel­leicht spielt Ihr ja auch mit dem Gedanken, das fami­li­en­eigene Unter­nehmen wei­ter­zu­führen? Die Unter­neh­mens­nach­folge stellt eine inter­es­sante Alter­native zur Neu­gründung dar. Die Vor­teile liegen auf der Hand: Ihr kauft ein Unter­nehmen mit bestehenden Struk­turen, einem festen Kun­den­stamm, einem eta­blierten Namen und kal­ku­lier­baren Erträgen. Eigene Ideen lassen sich – abhängig von der Unter­neh­mens­größe – oft gut inte­grieren. Natürlich stellt die Über­nahme eines ein­ge­spielten Mit­ar­bei­ter­stammes auch eine besondere Her­aus­for­derung dar.

Wir unter­stützen Euch gern dabei, die ver­schie­denen steu­er­lichen, recht­lichen, finan­zi­ellen und emo­tio­nalen Aspekte einer Unter­neh­mens­nach­folge erfolg­reich zu meistern. Erste Infor­ma­tionen erhaltet Ihr im Rahmen der sach­sen­weiten Akti­onstage zum Thema Unter­neh­mens­nach­folge vom 03. Mai bis 12. Mai 2011.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

↑ Nach oben