Raum für die eigene Idee – Matthias Huster gewinnt Wettbewerb startrampe

Matthias HusterAm 15. März 11 hatten wir euch den Wettbewerb startrampe von neonworx vorgestellt. Schneller als versprochen stehen die Gewinner fest. Ab sofort tüftelt Matthias Huster von hapticom in der Co-working Gemeinschaft von neonworx an seiner Idee: der Entwicklung eines Telefones für Taubblinde. Wir wünschen ihm eine kreative Zeit und viele Synergien mit den benachbarten neonworx OFFICE usern.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Auszeichnungen, Wettbewerbe abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *