Dein
Startup
beginnt
hier

Du hast eine inno­vative Geschäftsidee oder For­schungs­er­geb­nisse, die reif für den Markt sind? Du möchtest selbst­ständig arbeiten? Dann starte jetzt mit deinem eigenen Unter­nehmen durch.

dresden|exists ist der Startup-Service der Dresdner Hoch­schulen und For­schungs­ein­rich­tungen. Wir unter­stützen Stu­die­rende, Alumni und For­schende – von der ersten Idee bis zur erfolg­reichen Gründung. Wir fördern unter­neh­me­ri­sches Denken und enga­gieren uns für die Dresdner Startup-Szene.

Du hast eine Idee und
fragst dich, wie es weiter geht? 

Wir geben Feedback und sind Spar­rings­partner fürs Geschäftsmodell.

Du fragst dich, welches Hand­werkszeug du auf dem Weg zum Startup brauchst?

Bei uns lernst du unter­neh­me­ri­sches Denken und wirst fit für die Gründung.

Du benö­tigst eine För­derung oder einen Investor für dein Gründungsprojekt?

Wir ver­helfen dir zur Finanzierung.

Du suchst Ein­blicke in die Startup-Szene
und Aus­tausch mit anderen Gründern?

Findest du bei uns!

Events

Work­shops, Grün­dungs­se­minare oder Gele­gen­heiten zum Netz­werken – hier findet ihr Ver­an­stal­tungen von dresden|exists und unseren Partnern.

Grün­dungs­ori­en­tierte Ein­führung in die BWL – How to start a Startup (HTW)
Die Vor­le­sungs­reihe richtet sich an alle Stu­den­tinnen und Stu­denten, die sich dafür inter­es­sieren, wie ein Unter­nehmen funk­tio­niert. In den Vor­le­sungen wird dazu ein breiter Über­blick über betriebs­wirt­schaft­liches Basis­wissen gegeben. Die Themen sind so gewählt, dass alle wesent­lichen Bereiche abge­deckt sind, […] 
Grün­dungs­ori­en­tierte BWL – How to start a Startup? (TUD)
​Wie erkenne ich eine gute Geschäftsidee? Was macht ein trag­fä­higes Geschäfts­modell aus und welche Finan­zie­rungs­mög­lich­keiten gibt es für Startups? Diese und weitere Fragen beant­wortet die Vor­lesung “Grün­dungs­ori­en­tierte BWL – How to start a Startup?”. In der Vor­le­sungs­reihe wird Euch ein breiter […] 
Startup Basics remote – Teil I: Idee entwickeln
Ein inter­ak­tiver Workshop mit inter­dis­zi­pli­nären Gruppen gibt einen Ein­blick in Online­tools und Methoden, mit denen auch in Zeiten von remote work kreative Ideen gestrickt werden können. Ihr lernt Instru­mente ken­nen­lernen, mit denen ihr eure Visionen in nut­zer­zen­trierte Inno­va­tionen trans­for­mieren könnt. […] 
Startup Basics remote – Teil II: Geschäfts­modell entwickeln
Wir zeigen euch die Grund­lagen der Business Model Generation und sor­tieren mit euch anhand einer soge­nannten CANVAS Geschäfts­ideen zu einem struk­tu­rierten Modell. Ein stim­miges und inno­va­tives Geschäfts­modell ist die Grundlage jedes span­nenden Startup-Aben­­teuers. Wir nehmen euch mit auf eine kurze […] 

Pro­fi­tiere von über
20 Jahren Erfahrung

75.000.000EURO für Grün­dungs- und Trans­fer­pro­jekte eingeworben 3.500 begleitete Ideen 120EXIST-För­de­rungen 25Grün­dungen pro Jahr

Neues aus dem Blog

Grün­der­por­trait #87: Semodia GmbH
Im Juni 2019 grün­deten Anna Men­schner, Henry Bloch, Stephan Hensel und Jan Funke die Semodia GmbH. Dabei ver­stehen sich die Vier als Reno­va­toren ver­schie­dener Indus­trie­sparten. Mit Semodia modu­la­ri­siert das Team die auto­ma­ti­sie­rungs­tech­ni­schen Anlagen der (zunächst) che­­misch-phar­­ma­­zeu­­ti­­schen Industrie. Klingt nicht so […] 
Seed­fi­nan­zierung für Raum­­fahrt-Startup Mor­pheus Space
Es gibt Neu­ig­keiten von unserem Alumnus Mor­pheus Space: Das Dresdner Startup hat in der ver­gan­genen Woche den Abschluss ihrer ersten Finan­zie­rungs­runde bekannt­ge­geben. Den Lead hat der in München ansässige VSquared Ven­tures Fund. Darüber hinaus konnte das Team inter­na­tionale VCs wie […] 

News­letter

Ver­passe keine
Neu­ig­keiten und
abon­niere unseren monat­lichen
News­letter.

Zusätzlich erhältst du eine E‑Mail mit einem Bestä­ti­gungslink. Dein Abon­nement ist erst gültig, nachdem du den Link geklickt hast. Du kannst dich jederzeit von unserem News­letter abmelden.

↑ Nach oben