Dein
Startup
beginnt
hier

Du hast eine inno­vative Geschäftsidee oder For­schungs­er­geb­nisse, die reif für den Markt sind? Du möchtest selbst­ständig arbeiten? Dann starte jetzt mit deinem eigenen Unter­nehmen durch.

dresden|exists ist der Startup-Service der Dresdner Hoch­schulen und For­schungs­ein­rich­tungen. Wir unter­stützen Stu­die­rende, Alumni und For­schende – von der ersten Idee bis zur erfolg­reichen Gründung. Wir fördern unter­neh­me­ri­sches Denken und enga­gieren uns für die Dresdner Startup-Szene.

Du hast eine Idee und
fragst dich, wie es weiter geht? 

Wir geben Feedback und sind Spar­rings­partner fürs Geschäftsmodell.

Du fragst dich, welches Hand­werkszeug du auf dem Weg zum Startup brauchst?

Bei uns lernst du unter­neh­me­ri­sches Denken und wirst fit für die Gründung.

Du benö­tigst eine För­derung oder einen Investor für dein Gründungsprojekt?

Wir ver­helfen dir zur Finanzierung.

Du suchst Ein­blicke in die Startup-Szene
und Aus­tausch mit anderen Gründern?

Findest du bei uns!

Events

Work­shops, Grün­dungs­se­minare oder Gele­gen­heiten zum Netz­werken – hier findet ihr Ver­an­stal­tungen von dresden|exists und unseren Partnern.

Online-Sprech­­stunde
Ihr habt Fragen zum Thema Gründung? Ihr ver­folgt eine Geschäftsidee und möchtet euch gern mit uns aus­tau­schen? Ab sofort bieten wir immer montags eine Online-Sprech­­stunde an. Hier habt ihr die Gele­genheit, Ant­worten auf eure Fragen und ein erstes Feedback zu […] 
Startup Basics remote – Teil II: Geschäfts­modell entwickeln
Wir zeigen euch die Grund­lagen der Business Model Generation und sor­tieren mit euch anhand einer soge­nannten CANVAS Geschäfts­ideen zu einem struk­tu­rierten Modell. Ein stim­miges und inno­va­tives Geschäfts­modell ist die Grundlage jedes span­nenden Startup-Aben­­teuers. Wir nehmen euch mit auf eine kurze […] 
Startup Basics remote – Teil III: Gesellschaftsrecht
Die ersten Schritte in die Selb­stän­digkeit sind für Gründer eine auf­re­gende Zeit. An vieles muss man denken, einiges muss erledigt werden und am besten alles gleich­zeitig. Was man jedoch von Anfang an im Blick haben sollte, sind die recht­lichen Aspekte […] 
Online-Sprech­­stunde
Ihr habt Fragen zum Thema Gründung? Ihr ver­folgt eine Geschäftsidee und möchtet euch gern mit uns aus­tau­schen? Ab sofort bieten wir immer montags eine Online-Sprech­­stunde an. Hier habt ihr die Gele­genheit, Ant­worten auf eure Fragen und ein erstes Feedback zu […] 
Startup Basics remote – Teil IV: Finanzierung
Es gibt alle mög­lichen Formen von Unter­nehmen – aber Geld muss irgend­woher kommen. Viele Gründer und Grün­de­rinnen behandeln das Thema Finan­zierung mit Vor­sicht. Des­wegen bieten wir euch einen umfas­senden Über­blick zu Finan­zie­rungs­mög­lich­keiten von Startups, geben Ein­blick in die Welt der […] 

Pro­fi­tiere von über
20 Jahren Erfahrung

75.000.000EURO für Grün­dungs- und Trans­fer­pro­jekte eingeworben 3.500 begleitete Ideen 120EXIST-För­de­rungen 25Grün­dungen pro Jahr

Neues aus dem Blog

2020: Mit Abstand, aber immer nah dran.
Tra­di­tionell nutzen wir das Jah­resende, um zurück­zu­schauen. Was haben wir erreicht und welche Ideen konnten uns besonders begeistern. Der Blick auf 2020 wird domi­niert von Covid-19 und den Her­aus­for­de­rungen, die daraus folgten. Anpas­sungs­fä­higkeit und die Beharr­lichkeit trotz aller Rück­schläge nach […] 
Bootcamp Insights #2
Die Bewerbung für unser nächstes Bootcamp remote läuft noch bis zum 31. Dezember. In 7 Workshop-Ses­­sions über 6 Wochen kannst du hier an deiner digi­talen Geschäftsidee arbeiten. Gemeinsam ent­wi­ckeln wir hier aus deiner Idee eine nut­zer­zen­trierte Lösung mit einem ersten […] 
Von null auf hundert in zwei Jahren
Ihr Fir­menname ist Pro­gramm: 2018 ziehen onFire digital in die HTW-Grün­­dungs­­­schmiede ein, nutzen Büros, Infra­struktur und erfahrene Berater, die sie durch den Grün­dungs­prozess ihres Startups begleiten. Sie bauen ein Team auf und ver­größern sich schnell. 2019 haben wir die drei […] 

News­letter

Ver­passe keine
Neu­ig­keiten und
abon­niere unseren monat­lichen
News­letter.

Zusätzlich erhältst du eine E‑Mail mit einem Bestä­ti­gungslink. Dein Abon­nement ist erst gültig, nachdem du den Link geklickt hast. Du kannst dich jederzeit von unserem News­letter abmelden.

↑ Nach oben