KarriereStart 2015: Zahlreiche Veranstaltungen rund um Gründungsthemen

Bereits zum 17. Mal findet vom 23.-25. Januar 2015 die Karriere Start auf der Messe Dresden statt. Für alle, die sich rund um Ausbildung, Studium, Weiterbildung sowie Gründung und Selbständigkeit informieren wollen, ist die Karrieremesse ein fester Termin im Kalender geworden. Für jeden ist hier etwas dabei: Schüler und Studenten, Arbeitnehmer und Unternehmer, aber auch Gründungsinteressierte finden kompetente Partner und vielfältige Möglichkeiten für Gespräche. In der GründerLounge und am Stand des BMWi finden auch in diesem Jahr spannende Fachvorträge zu Gründungsthemen statt.  Dresdner Gründer könnt Ihr in dem Format  „Gründer zum Anfassen“ kennenlernen. Hier werden auch einige unserer  Gründer, wie OP|OX , Kämpfe & Träder, ManelecVolume 11,  beanet.it consulting, InToWork, Zigarren Manufaktur Dresden und Projekt-Design for Change, in Diskussionsrunden über ihre Geschäftsideen und Erfahrungen berichten.

Das vollständige Programm findet Ihr hier, eine kleine Auswahl an Veranstaltungen stellen wir Euch nachfolgend kurz vor:

Freitag, 23. Januar:

  • 11:00 – 11:30 Uhr: Fördermöglichkeiten bei Existenzgründung oder Weiterbildungsvorhaben
    Volker Haubold (Sächsische Aufbaubank – Förderbank)
    3.1 GründerLounge
  • 14:30 – 15:20 Uhr: Förderprogramme des Bundes und des Freistaates Sachsen
    Holger Richter (BMWi), Klaus Fürwitt (Bürgschaftsbank Sachsen GmbH)
    Stand des BMWi

Samstag, 24. Januar:

  • 12:00 – 12:30 Uhr: Freier Beruf oder Gewerbe: entscheiden, anmelden, starten
    Institut für Freie Berufe (IFB) an der Friedrich-Alexander Universität Erlangen Nürnberg
    Stand des BMWi
  • 12:35 – 13:10 Uhr: Innovative Start-ups auf den Weg bringen: Finanzierung, Förderung und Know-how
    Dr. Frank Pankotsch (dresden|exists), Wolfram Groß (Gründerwettbewerb – IKT Innovativ), Holger Richter (BMWi)
    Stand des BMWi
  • 14:00 – 14:45 Uhr: Wie gestalte ich die NachFOLGE RICHTIG? Chance und Herausforderungen für einen Unternehmensnachfolger
    Grit Fischer (Industrie- und Handelskammer Dresden)
    3.1 GründerLounge

Sonntag, 25. Januar:

  • 12:15 – 13:00 Uhr : Ohne Moos nix los! – Möglichkeiten der Finanzierung und Förderung Ihres Unternehmens
    Ute Zesewitz (Industrie- und Handelskammer Dresden)
    3.1 GründerLounge
  • 14:00 – 14:45 Uhr: Gründungen in der Kultur- und Kreativbranche
    Nadine Weise (Kompetenzzentrum Kultur- und Kreativwirtschaft des Bundes), Verena Andreas, Torsten Rommel (galerie module GbR, Kultur- und Kreativpilot 2012)
    Stand des BMWi
  • 15:00 –15:30 Uhr: Persönliche Absicherung für Selbständige: Kranken-, Pflege-, Renten-, Unfall- und Arbeitslosenversicherung
    Anke Branowsky, Ruth Ratsack (Infotelefon zu Mittelstand und Existenzgründung des BMWi)
    Stand des BMWi
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Finanzierung & Förderung, Veranstaltungen abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *