Lernsoftware gewinnt den 5-Euro-Business-Wettbewerb

Zum nunmehr siebten Mal fand unser Gründungswettbewerb 5-Euro-Business statt. Mit nur 5 Euro Startkapital galt es für Studenten, sich mit einer guten Geschäftsidee und mit unternehmerischem Gespür im eigens gegründeten Unternehmen am Markt zu beweisen. (Wir hatten bereits darüber berichtet.)

Die Gewinner wurden jetzt auf der KarriereStart prämiert. Dabei erhielt das Team No Limit Promotion den 3. Platz. Die sieben Studenten haben auf unkonventionelle Art und Weise versucht, traditionelles Flyerverteilen auf ein neues Level zu heben. Den zweiten Platz und ein Auto für ein Wochenende bekam das Team um BGTalents, einem Vermittlungsportal für Praktika. Und die 250€ der Ostsächsischen Sparkasse erhielt Digiprof für ihre Lernsoftware zur Vorlesung Kosten- und Leistungsrechnung.

Vielen Dank noch einmal an alle Unterstützer des Wettbewerbes.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *